Modul 1 - Vor der Sitzung

In diesem Modul behandeln wir alles, was im Vorfeld der eigentlichen Sitzung von Bedeutung ist: ab dem Moment der ersten Kontaktaufnahme bis zu dem Zeitpunkt, an dem Du der Person, die Du auf ihrer Reise begleitest, begegnest. Am Ende dieses Moduls wirst Du alles wissen, was Du benötigst, um die Menschen, mit denen Du arbeiten wirst, sicher und souverän auf ihre Quantenhypnose-Sitzung vorzubereiten. Zunächst beginnen wir jedoch mit einer kompakten Einführung in die Materie, um Dich mit den grundlegenden Aspekten von Quantenhypnose vertraut zu machen.  

1.1  Selbstverständnis

In diesem Kapitel erkläre ich, was Du als Quantenhypnosepraktiker:in genau tust und welche Rolle sich dadurch für Dich in der Arbeit mit Deinen Reisenden ergibt. 

1.2  Das Überbewusstsein

Wir besprechen, mit welchem Aspekt des Selbst Deiner Reisenden Du in Quantenhypnosesitzungen hauptsächlich zusammenarbeitest und was diesen ausmacht. 

1.3  Das geistige "Team"

Wie es der Titel schon sagt, erläutere ich hier das Konzept des geistigen "Teams", denn in Quantenhypnosesitzungen bist Du nicht auf die Arbeit mit dem Überbewusstsein beschränkt. Es gibt noch andere Energien und Wesenheiten, die auftreten und Deinen Reisenden assistieren können.

1.4  Persönliche Anforderungen  

In diesem Kapitel geht es darum, welche persönlichen Eigenschaften Du idealerweise für die professionelle Arbeit als Quantenhypnosepraktiker:in mitbringen solltest.